Dreh mit Lufthansa in Tokio

Zweimal Himmel und Zurück

Im Zuge der Produktion “Zweimal Himmel und Zurück” drehten wir mit zwei angehenden Flugbegleiterinnen eine Dokumentation über deren Ausbildung bei der Lufthansa in Frankfurt.

Die österreichische Firma Radicle Media hat zwei junge Deutsche bei ihrer Ausbildung zum Flugbegleiter begleitet. Nach verschiedenen Eignungstests und Aufnahmsprüfungen stehen für Larissa und Julia Notfall und Serviceübungen am Flughafen in Frankfurt am Programm, welche für diesen Beruf unabdingbar sind. Nach intensivem Training, Einblicken in die Welt der modernen Luftfahrt, steht ein Ausbildungs- Abschlussflug nach Tokio am Programm, welcher mit dem Airbus A340 mit über 200 Passagieren an Bord durchgeführt wird und die Flugbegleiterinnen auf eine harte Probe stellt.

Die Produktion „Zweimal Himmel und zurück“ fängt diese Reise dokumentarisch ein, vereint sie mit kunstvoller Musikuntermalung und modernster Montagetechnik zu einer außergewöhnlichen und modernen Berufsdokumentation, wie die Macher unterstreichen.

Produziert von Radicle Media und me Filmproduktionen.

Regie:Matthias Exel
Produktion: Roland Töfferl
Audio: Alex Töfferl
Voice Over: Caroline Braun



Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie ein Angebot für eine Filmproduktion einholen möchten, können Sie uns gerne per Mail kontaktieren. Wir bearbeiten diese von Montag – Freitag zwischen 09:00 und 15:00.

 

Rolin Logo


Wir freuen uns auf Ihr Mail.

 

 

Geben Sie hier bitte eine genaue Adresse an.
Haben Sie Interesse an einer gesamten Filmproduktion (z.B. Imagefilm, Werbefilm, Innenaufnahmen bei Hotels oder Immobilien?

Wir werden Sie innerhalb von einem Werktag kontaktieren und senden Ihnen gerne ein Angebot für den Flug. Bei Bewilligungspflichtigen Flügen (z.B. in Wien ist mit einer Genehmigungszeit von ca. 2-3 Wochen seitens Austro Control zu rechnen.)